Was bedeutet DL Dampfen?

Was bedeutet DL Dampfen?

12. Juli 2020 | Dampfer-Wissen
Im Dampfen wird zwischen grob zwischen DL und MTL Dampfen entschieden. Hier erklären wir dir, was DL Dampfen bedeutet und für wen DL Dampfen etwas ist. Eine große Auswahl an Verdampfern fürs DL-Dampfen findest Du in unserem E-Zigaretten Shop.

DL Dampfen

eine grundliegende Entscheidung

DL Dampfen bedeutet im eigentlichen eine Art zu Dampfen bzw. an der E-Zigarette zu ziehen, welche sehr an eine Shisha erinnert. Der Dampf wird hierbei DL, also Direct Lung oder auf Deutsch direkt in die Lunge, gezogen. Bei DL Verdampfern ist eine breite Airflow verbaut, welche für eine hohe Luftzufuhr bei der E-Zigarette sorgt.

Die Airflow macht den Unterschied

DL Dampfen funktioniert nur mit der richtigen Airflow

Die Airflow an einem Verdampfer entscheidet, ob dieser für das DL oder eher für das MTL Dampfen ausgelegt wird. Die Airflow (Luftführung) liegt bei den meisten Verdampfern unten, kurz vor dem 510er Gewinde und steuert die maximal zuzuführende Luft beim Dampfen.

Meist besteht die Airflow aus einem kleinen Ring, welcher sich stufenlos einstellen lässt. Entscheidend für ein DL-Dampfen ist eine große und offene Airflow, also eine Möglichkeit sehr viel Luft beim Dampfen zuzuführen.

Was muss ich beim DL Dampfen beachten?

die richtige Zugtechnik ist wichtig

Beim DL-Dampfen bzw. E-Zigaretten mit DL Verdampfern ist es besonders wichtig, dass Du den Dampf direkt auf Lunge ziehst, also nicht wie bei einer Zigarette erst in den Mund und dann in die Lunge (MTL Dampfen). Das ist besonders wichtig, da DL 
Verdampfer meistens mit Subohm Coils ausgestattet sind und eine große Menge Dampf produzieren. Solltest Du nun entspannt an Deiner E-Zigarette ziehen und versuchen, diese statt DL, MTL zu dampfen ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass Du aufgrund der großen Dampfmenge anfangen wirst zu husten.

Ziehst Du nun an deiner DL E-Zigarette wie an einer Shisha und ziehst den Dampf direkt auf Lunge, wirst Du keinen Hustenreiz bekommen.

Für wen ist DL Dampfen geeignet?

kurz: für Dampfer, die große Wolken und eine Menge Geschmack wollen

DL Dampfen empfiehlt sich besonders für Dampfer, die Lust auf große Wolken haben und dabei auch viel Geschmack wollen. DL Verdampfer haben einen deutlich höheren 
Liquid-Verbrauch und verdampfen dadurch auch entsprechend mehr Aroma. Für Dampfer, die es gern klein und unauffällig mögen, wird ein MTL Kit eine gute Alternative sein.

Zusammenfassung DL Dampfen

  • die wichtigsten Punke
  • große bis riesige Wolken
  • größerer Liquid-Verbrauch, dadurch mehr Geschmack
  • in der Regel Subohm, hohe Wattleistung, geringere Akkulaufzeit
  • geringer Zugwiderstand